Wir sind ein Medienhaus mit vielfältigen Ausprägungen - gedruckte Zeitung, Anzeigenblätter, Web, Facebook, Twitter, hochmoderne Druckerei - immer dabei, wenn es um Nachrichten und um die Region geht.

Du liebst große Maschinen? Dann komm zur Rhein-Zeitung!

Ab 1. August 2021: Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)

Wo sonst als bei der Rhein-Zeitung kannst Du lernen, wie man ein hochmodernes Druckzentrum im Betrieb hält? Damit die meterhohen Druckmaschinen laufen wie geschmiert, lernst Du hier Wartung und Reparatur. Wenn es mal klemmt und stolpert weißt Du bald, wie man Fehler findet und was zu tun ist. Weil Du das kannst, sorgst Du mit dafür, dass alle Leser morgens ihre Zeitung im Briefkasten haben. Und: Wenn Du Lust hast und gut bist, fängt Deine Karriere bei der Rhein-Zeitung nach der Ausbildung gerade erst an: Du wirst übernommen und kannst Deinen Weg machen. Große Maschinen und die Technik, das macht Dir Gänsehaut und spornt Dich an? Du magst das Surren, wenn die Maschinen störungsfrei laufen? Du bist stolz darauf, Deinen Freunden und Familie zu erzählen, dass Du zur Rhein-Zeitung gehörst? Du bist sorgfältig, neugierig, handwerklich geschickt, gut in Mathe und Physik?

Bewirb dich online: Rhein-Zeitung.de/Ausbildung Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Martina Hoffmann, 02 61/8 92-387


 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung